Empfang zur Ehrung der Faustballer des TV Stammheim

Am 7. März hat der TV Stammheim in der Endrunde des Turniers in Bad Staffelstein den Ahlhorner SV besiegt und sich damit erstmals den Titel des Deutschen Hallenmeisters gesichert.





Die Bürgermeisterin für Kultur, Bildung und Sport, Dr. Susanne Eisenmann, und das Bezirksamt Stammheim haben die Faustballer des TV Stammheim und ihre Betreuer am Donnerstag, 29. April, 19 Uhr

zu einem Empfang in die Schloss-Scheuer, Korntaler Straße 1A, eingeladen, um den neuen Deutschen Meister im Hallenfaustball zu ehren.

Diese Leistung ist insbesondere dem Kampfgeist der Mannschaft zu verdanken, die den Wettbewerb trotz starker Konkurrenz verdient gewonnen hat.

Die Faustballer entwickeln sich zunehmend zu einem Aushängeschild im Stadtbezirk: Sowohl die Frauen als auch die Männer gehören bereits seit Jahren zu den Spitzenmannschaften in der Faustball-Bundesliga. Darüber hinaus war die Ausrichtung der Faustball-Europameisterschaft im Juli 2008 in Stammheim ein internationaler Höhepunkt und ein großer Erfolg.

Artikel lesen
Kommerz oder Gesundheit

Kommerz oder Gesundheit

13 Tage vor Heiligabend haben die Corona-Zahlen in Deutschland einen neuen Höchstwert erreicht. Die Länder meldet am Freitag 29.875 Neuinfektionen, wie aus den aktuellen Zahlen des Robert Koch-Instituts hervorgeht. Das sind über 6000 mehr als am.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen